MettenStMichaelAuf dem weiteren Weg nach Deggendorf lassen wir die Benediktinerabtei Metten - ein bayerisches Urkloster, gegründet im Jahre 766 n. Chr, - links liegen, obwohl die Klosteranlage sowie auch die barocke Abteikirche St. Michael und das Prunkstück des Klosters, die barocke Klosterbibliothek, einen Besuch verdient hätten. Unsere Fahrt auf der Deichkrone führt uns direkt in den sehr ansprechenden und belebten Donaupark der ehemaligen Landesgartenschau in Deggendorf. Hier ist eine Rast oder gar eine Einkehr beinahe zwingend geboten.

 

bruecke ueber die donau stadt deggendorf thregiongalleryresponsive

Auf der 450 m langen Brücke, eine der längsten Fußgänger- und Radbrücken Europas, überqueren wir die Donau und erreichen nach ca. 5 km unser letztes Donaurandbruchziel, den Natternberg.